07.07.2021

Die Versorgungsbetriebe Hann. Münden (VHM) entscheiden sich für MuM MapEdit als Geoinformationssystem

Zukünftig werden mit Produkten aus der MuM MapEdit-Palette sämtliche Versorgungsnetze mit zugehörigen Informationen verwaltet, sowohl am Desktop als auch mobil. Fachanwendungen zu den Themen Gas, Wasser, Fernwärme und Strom kommen hierbei zum Einsatz und werden auf die individuellen Kundenbedürfnisse angepasst.
 
Die VHM gewährleisten in der Region um Hann. Münden die nachhaltige und zuverlässige Energie- und Wasserversorgung. Darüber hinaus werden unter anderem das Hochbad, der öffentliche Personennahverkehr und ein Parkhaus betrieben. Im Bereich der erneuerbaren Energien stellt die VHM mehrere E-Ladesäulen in der Region zur Verfügung. Weiterhin unterstützt die VHM Kunden bei der Planung und Installation von PV-Anlagen.
.................................................................................................................................................................................................
 
Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie eine E-Mail.
Im Falle einer Veröffentlichung freuen wir uns über einen Beleg.

Pressekontakt

Mensch und Maschine Deutschland GmbH
Elke Debacher
Argelsrieder Feld 5
D - 82234 Wessling
E-Mail presse@mum.de

Über MuM
Die Mensch und Maschine Software SE (MuM) ist ein führender Anbieter von Computer Aided Design, Manufacturing und Engineering (CAD/CAM/CAE), Product Data Management (PDM) und Building Information Modeling/Management (BIM) mit rund 75 Standorten in ganz Europa sowie in Asien und Amerika. Das MuM-Geschäftsmodell basiert auf den beiden Segmenten MuM-Software (Standardsoftware für CAM, BIM und CAE) und Systemhaus (kundenspezifische Digitalisierungs-Lösungen, Schulung und Beratung für Kunden aus Industrie, Bauwesen und Infrastruktur).
 
Die 1984 gegründete Firma hat ihren Hauptsitz in Wessling bei München, beschäftigt gut 1.000 Mitarbeiter und hat 2020 einen Umsatz von 244 Mio Euro erzielt. Die MuM-Aktie ist in Frankfurt (scale30) und München (m:access) notiert.