BIM Ready | Spezialisierung | BIM2Field | 3-tägig

Aus der Praxis für die Praxis:

  • Auf realen Bedürfnissen entwickeltes Ausbildungskonzept
  • Einbindung von Use Cases / reellen Projektbeispielen
  • gewerkeunabhängig – gewerkeübergreifend

Ausgewiesene Spezialisten für den maximalen Praxisbezug:

  • Externe Referenten: Sie lernen von führenden Experten aus den entsprechenden Themenfelder (Branchenleader).

 
Heute und in Zukunft werden Bauprojekte zunehmend umfassend digital geplant und interdisziplinär umgesetzt. Die Nutzung und Erfassung digitaler Daten auf der Baustelle rückt damit ebenfalls verstärkt in den Fokus. Auf einer Baustelle sind viele Herausforderungen zu bewältigen - Terminerfüllung und Qualitätssicherung bei steigender Komplexität, sinkende Margen sowie steigende Anforderungen an Nachhaltigkeit und CO2-Bilanz. Hier hilft BIM2Field.

Die digitale Baustellenplanung und -ausführung ist effizient und präzise. Sie deckt Probleme auf, die u.a. auf eine fehlende Übersicht der Gesamtzusammenhänge, eine unzureichende Koordination der Projektbeteiligten und veraltete, widersprüchliche Informationen zurückzuführen sind. Mit BIM2Field werden Bauprojekte, vom Aushub über die Absteckung und Schalungsarbeiten, bis hin zur Abnahme, präziser, verständlicher und aktuelle Daten sowie Terminpläne für alle Beteiligten in real-time verfügbar. 

Mit unserem BIM2Field-Seminar machen wir Sie "BIM Ready" und zeigen auf, wie Sie dank einem durchgängigen BIM2Field-Workflow und modernster Technik auf der Baustelle effizienter arbeiten und ungenutzte Wertschöpfung realisieren.

Abwechslungsreiche Kursgestaltung zur optimalen Wissensvermittlung:

  • Die Ausbildung besteht aus Vorträgen, Workshops, Übungen und beinhaltet Technologien und den Erfahrungsaustausch aus reellen Projektbeispielen.

Nutzen der Ausbildung:

Im Anschluss an die BIM2Field-Ausbildung...

  • verstehen Sie BIM2Field-Prozesse und deren Vorteile und und Einsparpotenziale.
  • können Sie BIM2Field in Ihrem Unternehmen oder Ihren Projekten erfolgreich einführen.
  • managen Sie BIM-Prozesse effizient.
  • wissen Sie, wie Sie für einen stetigen Produktionsfluss sorgen.
  • kennen Sie die Unterschiede der modellbasierten zur klassischen Ausschreibung sowie den damit verbundenen Chancen und Risiken.
  • sind Sie mit Wissen über aktuelle Technologien und Standards ausgerüstet.
  • verstehen Sie Change-Management und dessen Herausforderungen.
     
Seminarzeiten
16.11.2021 von 08:30 bis 16:30 Uhr
17.11.2021 von 08:30 bis 16:30 Uhr
18.11.2021 von 08:30 bis 16:30 Uhr
Preis
2.490 CHF zzgl. gesetzl. MwSt.
Veranstalter
Mensch und Maschine Schweiz AG
Ort
Mensch und Maschine Schweiz AG
Baslerstrasse 30, CH-8048 Zürich
Dauer
3 Tage
Seminarzeiten
23.08.2021 von 08:30 bis 16:30 Uhr
24.08.2021 von 08:30 bis 16:30 Uhr
25.08.2021 von 08:30 bis 16:30 Uhr
Preis
2.490 CHF zzgl. gesetzl. MwSt.
Veranstalter
Mensch und Maschine Schweiz AG
Ort
Mensch und Maschine Schweiz AG
Baslerstrasse 30, CH-8048 Zürich
Dauer
3 Tage
Zielgruppe
Bauführer & Poliere, ausführende Unternehmer, Leitende Monteure, Bauleiter, GU/TU
Voraussetzungen
Kenntnis der BIM-Grundbegriffe
Level
Grundlagen
Anmelden Zurück
Anmelden Zurück
Zurück

23.08.-25.08.21 CH-8048 Zürich Zu diesem Termin anmelden
16.11.-18.11.21 CH-8048 Zürich Zu diesem Termin anmelden
  • Einführung und Überblick der Grundlagen und Chancen
  • Grundlagen des 3D-Modells
  • Modellbasierter Bauablauf und Terminplanung
  • Modellbasierte Ausschreibung und Angebot
  • Common Data Environment
  • Field Anwendungen
  • Koordinierte und vorfabrizierte Leitungsaufhängung
  • Lean Construction
  • Scan2BIM – Grundlagen, Use Cases und Umsetzung
  • Erfahrung aus reellen Projektbeispielen/Use Cases

Im Seminarpreis enthalten:
Pausenimbiss, Getränke, Mittagessen, MuM-Seminarunterlagen und Zertifikat.
Der Seminarpreis versteht sich pro Seminarteilnehmer/-in.
Unsere Seminare finden ab einer Mindestteilnehmerzahl von 6 Personen statt.
Falls dieses Seminar nicht stattfindet, informieren wir Sie hierüber spätestens 2 Wochen vor Seminarbeginn.