BUILDing360

Virtuelle Bauteile für die Schweizer Bauindustrie

BUILDing360 erstellt einen standardisierten Bauteilkatalog für Autodesk Revit. Die Bauteile werden nach höchsten Qualitätsansprüchen entwickelt, so dass sich die Bauteile über mehrere Gewerke hinweg fehlerfrei einsetzen lassen.
Die Revit-Familien wurden so aufgebaut, dass sie sich über die Bauphasen hinweg sauber verhalten und jederzeit für Berechnungen und Simulationen verwendet werden können. Damit werden die virtuellen Bauteile zu einem verlässlichen Eckpfeiler im BIM-Projekt.
Der Bauteilkatalog beinhaltet sowohl herstellerneutrale wie auch herstellerspezifische Bauteile. Über den RevitFamilyBrowser werden die Familien projektübergreifend verwaltet.

Vorteile von BUILDing360

  • Standardisierte Revit-Familien
  • Herstellerneutral und herstellerspezifisch
  • Phasengerechte Darstellung (SIA-Symbole)
  • Für Berechnungen und Simulationen ausgerichtet
  • Inkl. RevitFamilyBrowser

Systemvoraussetzungen

BUILDing360 2020 kann auf folgenden Betriebssystemen installiert werden: 
  • Revit 2020, 2019 und 2018
  • Microsoft® Windows® 10 (64 Bit)
  • Windows® 8 bzw. 8.1 (64 Bit)
  • Windows® 7 (64 Bit) 
MuM empfiehlt:
  • mind. 16 GB RAM
  • mind. 10 GB freier Platz auf der SSD / Festplatte