BIM Seminar für die Gebäudetechnik - Rückblick und Impressionen

Treffpunkt für Experten der Gebäudetechnik mit echten Anwendungsfällen

«Besten Dank für diesen grossartigen Event. Ich hoffe das es ein nächstes Mal gibt!»
 
Dieses Feedback zum BIM Seminar für die Gebäudetechnik hat uns besonders gefreut.

Zusammen mit unseren Partnern; Hilti (Schweiz) AG, BUILDing360, BIM Facility AG und linear GmbH konnten wir vom “Planen”, über das “Bauen” bis hin zum “Betreiben” eine effiziente Gebäudetechnik aufzeigen.

Zudem ist es uns gelungen, die Digitalisierung als Herausforderung für Unternehmen branchenübergreifend darzustellen und den Nutzen von neuen Technologien aufzuzeigen.

Die Mensch und Maschine Schweiz AG führte und moderierte das Seminar und vermittelte zu Beginn den Wert eines durchgängigen BIM Systems. Danach zeigte BIM Facility den Umgang in der Gebäudeaufnahme (scanning, as-built Aufnahmen, Datenübernahme und Modellierung). Die linear GmbH gab einen umfangreichen Einblick in die Planung (Planung, Simulierung und Berechnung mit strukturierten Bauteilen).

In der zweiten Hälfte des Seminars erklärte die BUILDing360 das Anreichern von Bauteilen mit Herstellerinformationen uvm. Die Hilti Schweiz AG zeigte auf, was entscheidend zu beachten ist bei der Vorbereitung vom BIM Modell für die Baustelle und Montage. Zu guter Letzt demonstrierte die BIM Facility den Mehrwert eines nachgeführten BIM Modells durch das Bewirtschaften und Unterhalten des digitalen Zwillings für den Betrieb.