BIM-Breakfast für die Bauzulieferindustrie

Die Zulieferindustrie verspürt von ihren Kunden zunehmend den Druck, BIM-konforme Planungsdaten zu liefern. Es ist somit zwingend erforderlich, die Bedürfnisse der Kunden neu kennen zu lernen.

Agenda:

07:30 Uhr Eröffnung BIM-Breakfast
08:00 Uhr Begrüssung, Digitalisierung am Bau - Wo stehen wir?
08:10 Uhr BIM für die Industrie: Der Nutzen für die Zulieferer
Aus der Praxis: Welche Anforderungen werden heute gestellt?
08:30 Uhr Der Workflow für BIM in der Industrie:
- Scanning - Aufbereitung - Nutzung (Kundenbeispiel)
- Inventor-Konstruktionen ins BIM-Format gewandelt
09:10 Uhr «Mit BIM zu Digitalen Gebäudeinformationssystemen» / Matthias Liechti, BUILDing360
- Geräteunabhängiges Überwachen der gebäudetechnischen Anlagen und Installationen im Kontext des 3D Modells
- Integration von IoT Sensoren mit Echtzeitdaten über den Betriebszustand
09:30 Uhr Werden Sie BIMready!
- mit Management-Wissen für Strategie-Entscheidungen
- mit technischem Knowhow für die CAD-Konstruktion
09:50 Uhr Networking und Diskussion


Mit diesen Referaten bekommen die Teilnehmenden innerhalb kurzer Zeit Impulse, wie Sie das Thema BIM für die Industrie angehen können. 

Einladung als pdf-Datei ...

Anmeldungen nehmen wir gerne bis zum 20. September 2019 entgegen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos.

Datum
24.09.2019
Zeit

07:30-10:00

Preis
Kostenlos
Veranstalter
Mensch und Maschine Schweiz AG
Ort
Reiherweg 2, CH-5034 Suhr
Anmelden Zurück