BIM Ready - BIM Koordination | 5-tägig

Der reibungslose Austausch von Modellen und Informationen ist Grundvoraussetzung für jedes erfolgreiche BIM-Projekt. Der BIM-Koordinator ist dafür verantwortlich, dass Modelle und Informationen von verschiedenen Software-Umgebungen koordiniert, ausgewertet und analysiert werden können.

Ziel des kompakten, aus zwei Blöcken bestehenden Seminars ist es, eine Basis für die Koordination eines BIM Projekts zu erhalten. Sie lernen, welche Funktionen und Verantwortungen ein BIM-Koordinator wahrnehmen muss, damit der Informationsaustausch zwischen den Planern gemäss den BIM-Vorgaben reibungslos funktioniert. Der Ausbildungslehrgang orientiert sich an den openBIM Grundsätzen der buildingSMART und vermittelt das Wissen, wie BIM-Richtlinien bzw. der BIM Execution Plan erfolgreich angewendet werden.

Datum
07.06.2018 | 08.06.2018 | 13.06.2018 | 14.06.2018 | 15.06.2018
Preis
5.800 CHF zzgl. gesetzl. MwSt.
Veranstalter
Mensch und Maschine Schweiz AG
Ort
Mensch und Maschine Schweiz AG
Baslerstrasse 30, CH-8048 Zürich
Zielgruppe
Das Seminar richtet sich an leitende Mitarbeiter, BIM-Konstrukteure und Projektleiter aller Gewerke, die die Funktion des BIM-Koordinators übernehmen wollen.
Voraussetzungen
Grundkenntnisse des Bauablaufs und einer Modellierungssoftware (z.B. Autodesk Revit, Allpan, Vectorworks, ArchiCAD, Plancal oder Microstation)
Level
Aufbau
Anmelden Zurück
Zurück

Modul 1 (2 Tage)

BIM-Koordination

  • Koordinations-Richtlinien
  • Koordinationsprozess
  • Rollen in der BIM-Koordination
  • Technologien im BIM-Prozess
  • BIM-Execution Plan
  • Koordinationssitzungen
  • Qualitätssicherungskonzept

buildingSMART Standards

  • Information Delivery Manual (IDM)
  • Austausch Anforderungen
  • Model View Definitionen (MVD)
  • Industry Foundation Classes (IFC)
  • BIM Collaboration Format (BCF)

Modul 2 (3 Tage)

Solibri Model Checker

  • Regelbasierte Prüfungen
  • Einsatzmöglichkeiten
  • Rollen und Regeln
  • Dateien zusammenführen
  • Visuelle Darstellung
  • Prüfung
  • Kommunikation
  • Klassifizierung
  • Auswertung

Navisworks Manage

  • Dateien zusammenführen
  • Koordination
  • Navigation
  • Visualisierung
  • Kommunikation
  • Bauablaufplanung
  • Kollisionsprüfung
  • Berichte und Informations-Austausch

Projekt-Management

  • A360 und BIM 360 Technologien
  • Zusammenarbeit zwischen Cloud-Technologien und lokalen
  • BIM-Projektmanagement mit Aconex
  • Digitales Raumbuch

07.06.-15.06.18 CH-8048 Zürich Termin auswählen